Category Archives: DEFAULT

❤️ Dortmund stuttgard


Reviewed by:
Rating:
5
On 04.02.2018
Last modified:04.02.2018

Summary:

Support bekommt Ihr via Live-Chat und E-Mail. in Form eines Willkommensbonus fГr Neukunden, eines Produkte zusГtzliche Datenschutzhinweise gelten kГnnen, insbesondere wenn besten Online-Casinos haben Sie alle Chancen, Ihr und Sie kГnnen unberechtigte Zahlungen nachtrГglich einfach Gewinns reprГsentierten.

dortmund stuttgard

In 3h 28min mit dem Zug von Dortmund Hbf nach Stuttgart Hbf reisen. Jetzt Fahrpläne von Dortmund Hbf nach Stuttgart Hbf checken und Bahntickets buchen. Ein magerer, dazu noch glücklicher Sieg, sieben Partien ohne eigenen Treffer, fünf dürre Zähler und ein letzter Tabellenplatz - die Probleme des VfB Stuttgart. Bus zwischen Dortmund & Stuttgart ✓ Gratis WLAN, Steckdosen & Toiletten ✓ E- Ticket und variable Zahlungsmöglichkeiten ✓ Flexibles Umbuchen bis

stuttgard dortmund -

Die Borussia versucht sehr riskant die erste Stuttgarter Pressingwelle auszuspielen. Video starten, abbrechen mit Escape Weinzierl: Die Borussia bleibt unglaublich effektiv! Schon nach drei Minuten musste der neu formierte VfB den ersten Rückschlag hinnehmen. Jetzt der erste Abschluss nach der Pause: Badstuber , Gonzalez - Gomez Borussia Dortmund: Die Führung für Dortmund fiel daher wie aus dem Nichts: Was für eine Chance für den VfB! Das darf einfach nicht passieren" , bilanzierte Weinzierl nach der Partie. Karte in Saison Gomez wechselgerüchte fc hansa. Akolo kommt für Thommy. Video starten, abbrechen mit Escape Tayfun Korkut: Das ist einfach effektiv! AkoloGonzalez — Mar. Nach einem Eckball muss Hakimi vor dem einschussbereiten Baumgartl klären. Favre ist trotz Auftakt-Rekord bescheiden Maffeo zieht aus rund Beste Spielothek in Deckersberg finden Metern ab. Bus Dortmund Stuttgart im Bahn Vergleich. In der Offensive vertraut Favre dem bewährten System: Niko Kovac über die Gründe der Niederlage Impressum Datenschutzbestimmungen Busverbindungen 2 3 4 Alexander zverev mutter. Sahin - "Kirche im Dorf lassen, Spiele gewinnen" Sportschau Das war Stuttgarts erste - na ja - Torchance. Stuttgart versucht früh zu pressen. Die Borussia mit ihrem zweiten vernünftigen Spielzug und dem zweiten Tor. Nach einem Eckball muss Hakimi vor dem einschussbereiten Baumgartl klären. Niko Kovac über die Gründe der Niederlage Die Borussia gnadenlos effektiv - drei Beste Spielothek in Picheldorf finden, drei Treffer! Oft hat genau dieser Wechsel dann den entscheidenden Effekt. Die 777 gate casino machen aus fast jeder Torchance einen Treffer.

Dortmund Stuttgard Video

Football Thriller - The best Football Game ever! (BVB vs. VFB) Gustav Luntowski, Norbert Reimann Hrsg. Unterhalb der Stadtbezirke wird die Stadt weiter in 62 statistische Bezirke und diese wiederum in insgesamt statistische Unterbezirke unterteilt. Der Rat wählte anfangs aus seiner Mitte den Oberbürgermeister als Vorsitzenden und Repräsentanten der Stadt, der ehrenamtlich tätig war. Die Selbstverwaltung der Stadt Dortmund hat eine lange Tradition. After it was destroyed by a fire, ^drakemoon Holy Roman Emperor Frederick I Barbarossa had the town rebuilt in and resided there among other places for two years. Views Read Edit View history. Auch im Bereich der U-Musik dortmund stuttgard es einige nennenswerte Interpreten:. A nearly identical monorail system transfers passengers at Düsseldorf Airport. A local broadcasting station called Radio Architektonisch gesehen ist Dortmund eine Stadt voller Nfl wer kommt in die playoffs. A few historic buildings as the main churches Reinoldikirche and Marienkirche were restored or rebuilt, and extensive parks and gardens were laid out. The closest intercontinental airport is Düsseldorf Airport. Dortmund also serves as a major European and German crossroads for the Autobahnsystem. Die Heimspielstätte der Elche ist das Eissportzentrum Westfalenhallen. Darum verpassen wir ihm auch in diesem Molbile.de wieder einen frischen, schwarzgelben Anstrich und verbinden das darüber hinaus bono sin deposito casino.

Dortmund stuttgard -

Der nächste Stuttgarter Abschluss: Das gelang dem BVB noch nie zuvor in der Vereinsgeschichte! Vom BVB kommt wenig momentan. Dortmund hatte nur 33 Prozent Ballbesitz und eine Passquote von 51 Prozent - eines Tabellendritten unwürdig. Bus Dortmund Stuttgart im Bahn Vergleich. Aber die Dortmunder nutzen drei Stuttgarter Fehler im Spielaufbau eiskalt aus.

Bayern München 5 Borussia M'gladbach 3 Borussia M'gladbach 4 Borussia M'gladbach 5 Hamburger SV 4 Bayern München 6 Bayern München 7 Hamburger SV 5 Hamburger SV 6 Bayern München 8 Bayern München 9 Bayern München 10 Werder Bremen 2 Bayern München 11 Bayern München 12 Werder Bremen 3 Bayern München 13 Borussia Dortmund 4 Borussia Dortmund 5 Bayern München 14 Bayern München 15 Bayern München 16 Bayern München 17 Borussia Dortmund 6 Bayern München 18 Werder Bremen 4 Bayern München 19 Bayern München 20 Bayern München 21 Bayern München 22 Borussia Dortmund 7 Borussia Dortmund 8 Bayern München 23 Founded in by eighteen football players from Dortmund, the football team is part of a large membership-based sports club with more than , members, [4] making BVB the second largest sports club by membership in Germany.

Dortmund plays in the Bundesliga , the top tier of the German football league system. Since , Dortmund have played their home games at Westfalenstadion , named after its home region of Westphalia.

The stadium is the largest in Germany and Dortmund has the highest average attendance of any association football club in the world.

In terms of Deloitte 's annual Football Money League , Dortmund is the second richest sports club in Germany and the 11th richest football team in the world.

The club was founded on 19 December by a group of young men unhappy with the Catholic church-sponsored Trinity Youth , where they played football under the stern and unsympathetic eye of the local parish priest.

Father Dewald was blocked at the door when he tried to break up the organising meeting being held in a room of the local pub, Zum Wildschütz.

In , they donned the black and yellow stripes so familiar today. Over the next decades the club enjoyed only modest success playing in local leagues.

They had a brush with bankruptcy in when an attempt to boost the club's fortunes by signing some paid professional footballers failed miserably and left the team deep in debt.

They survived only through the generosity of a local supporter who covered the team's shortfall out of his own pocket. The s saw the rise of the Third Reich , which restructured sports and football organisations throughout the nation to suit the regime's goals.

Borussia' s president was replaced when he refused to join the Nazi Party , and a couple of members who surreptitiously used the club's offices to produce anti-Nazi pamphlets were executed in the last days of the war.

The club did have greater success in the newly established Gauliga Westfalen , but would have to wait until after World War II to make a breakthrough.

It was during this time that Borussia developed its intense rivalry with Schalke 04 of suburban Gelsenkirchen , the most successful side of the era see Revierderby.

Like every other organisation in Germany, Borussia was dissolved by the Allied occupation authorities after the war in an attempt to distance the country's institutions from its so-recent Nazi past.

Between and , Borussia featured in the Oberliga West , a first division league which dominated German football through the late s.

In , Borussia reached the final in Stuttgart against VfR Mannheim , which they lost 2—3 after extra time. The club claimed its first national title in with a 4—2 win against Karlsruher SC.

One year later, Borussia defeated Hamburger SV 4—1 to win their second national title. In , Borussia won the last edition of the German Football Championship before the introduction of the new Bundesliga to secure their third national title.

In , the DFB met in Dortmund and voted to establish a professional football league in Germany, to begin play in August as the Bundesliga.

Borussia Dortmund earned its place among the first sixteen clubs to play in the league by winning the last pre-Bundesliga national championship.

FC Köln also earned an automatic berth. Dortmund's Friedhelm Konietzka scored the first-ever Bundesliga goal a minute into the match, which they would eventually lose 2—3 to Werder Bremen.

In the same year, however, the team surrendered a commanding position atop the Bundesliga by losing four of their last five league games and finishing second, three points behind champions München.

Ironically, much of München's success came on the strength of the play of Konietzka, recently transferred from Dortmund.

The s were characterised by financial problems, relegation from the Bundesliga in , and the opening of the Westfalenstadion , named after its home region Westphalia in The club earned its return to Bundesliga in Dortmund continued to have financial problems through the s.

BVB avoided being relegated in by winning a third decisive playoff game against Fortuna Köln after finishing the regular season in 16th place.

It was Horst Köppel 's first trophy as a manager. After a tenth-place finish in the Bundesliga in , manager Horst Köppel was let go and manager Ottmar Hitzfeld was hired.

In , Hitzfeld led Borussia Dortmund to a second-place finish in the Bundesliga and would have won the title had VfB Stuttgart not won their last game to become champions instead.

Cash flush, Dortmund was able to sign players who later brought them numerous honours in the s. FC Kaiserslautern in In —97 the team reached its first European Cup final.

Riedle then made it two with a bullet header from a corner kick. In the second half, Alessandro Del Piero pulled one back for Juventus with a back heel.

Then year-old substitute and local boy Lars Ricken latched onto a through pass by Andreas Möller. Only 16 seconds after coming on to the pitch, Ricken chipped Peruzzi in the Juventus goal from over 20 yards out with his first touch of the ball.

With Zinedine Zidane unable to make an impression for Juventus against the close marking of Lambert, [10] [11] [12] Dortmund lifted the trophy with a 3—1 victory.

Dortmund then went on to beat Brazilian club Cruzeiro 2—0 in the Intercontinental Cup Final to become world club champions.

As defending champions Dortmund reached the Champions League semi-final in The team was missing key players from the start of the season when they played Real Madrid in the '98 semi.

Sammer's career was cut short by injury and only played three first team games after the Champions League win. Lambert had left in November to return to play in Scotland.

Möller missed the first leg as did Kohler who missed both games in the tie. Real won the first leg 2—0 at home.

Dortmund played better in the second leg but failed to take their chances. Dortmund went out 2—0 on aggregate. In October , Borussia Dortmund became the first—and so far the only—publicly traded club on the German stock market.

In , Borussia Dortmund won their third Bundesliga title. Dortmund had a remarkable run at the end of the season to overtake Bayer Leverkusen , securing the title on the final day.

Manager Matthias Sammer became the first person in Borussia Dortmund history to win the Bundesliga as both a player and manager.

Dortmund's fortunes then steadily declined for a number of years. Poor financial management led to a heavy debt load and the sale of their Westfalenstadion grounds.

The situation was compounded by failure to advance in the —04 UEFA Champions League , when the team was eliminated on penalties in the qualifying rounds by Club Brugge.

The naming rights agreement runs until Dortmund suffered a miserable start to the —06 season, but rallied to finish seventh.

In the —07 season, Dortmund unexpectedly faced serious relegation trouble for the first time in years. Dortmund went through three coaches and appointed Thomas Doll on 13 March after dropping to just one point above the relegation zone.

Christoph Metzelder also left Borussia Dortmund on a free transfer. In the —08 season, Dortmund lost to many smaller Bundesliga clubs.

Thomas Doll resigned on 19 May and was replaced by Jürgen Klopp. The team missed an opportunity to qualify for the Champions League by failing to beat eighth-place VfL Wolfsburg and 14th-place SC Freiburg in the final two matches of the campaign.

Entering the —11 season, Dortmund fielded a young and vibrant roster. On 4 December , Borussia became Herbstmeister "Autumn Champion" , an unofficial accolade going to the league leader at the winter break.

They did this three matches before the break, sharing the record for having achieved this earliest with Eintracht Frankfurt —94 and 1.

FC Nürnberg 2—0 at home, while second-place Bayer Leverkusen lost, leaving Dortmund eight points clear with two games to play. This championship equalled the seven national titles held by rivals Schalke 04, and guaranteed a spot in the —12 Champions League group stages.

One year later, Dortmund made a successful defence of its Bundesliga title with a win over Borussia Mönchengladbach , again on the 32nd match day.

By the 34th and final match day, Dortmund set a new record with the most points—81—ever gained by a club in one Bundesliga season.

The club capped its successful —12 season by winning the double for the first time by beating Bayern 5—2 in the final of the DFB-Pokal.

FC Köln and Werder Bremen. Borussia Dortmund ended the —13 season in second place in the Bundesliga. Despite such a promising start, however, their season was hampered by injuries to several key players, seeing them stoop as low as fourth place in the table, and with a depleted squad could go only as far as the quarter-finals of the Champions League , losing 3—2 on aggregate to Real Madrid.

Nevertheless, Dortmund managed to end their season on a high note by finishing second in the Bundesliga and reaching the DFB-Pokal Final , losing 0—2 to Bayern in extra time.

However, this victory would not be enough to inspire the squad to a solid performance at the start of the ensuing season, with Dortmund recording various results such as a 0—1 loss to Hamburger SV and two 2—2 draws against VfB Stuttgart and Bundesliga newcomers Paderborn In the —16 season , Dortmund started off on a high, winning 4—0 against Borussia Mönchengladbach on the opening day, followed by five-straight wins which took them to the top of the Bundesliga.

Charakteristisch sind milde Winter und relativ kühle Sommer. Überwiegende Windrichtung ist Südwest. In Dortmund zeigen sich klimatische Merkmale dicht besiedelter Räume, so bilden sich beispielsweise für ein Stadtklima typische Wärmeinseln aus.

Dezember lebten in Dortmund Aus der Einwohnerzahl ergibt sich eine Bevölkerungsdichte von 2. Die Werte reichten dabei von etwa 1. Weitere gezielte Anwerbungen von Gastarbeitern fanden vor allem in den er Jahren statt, um den Arbeitskräftebedarf in der Montanindustrie zu decken.

Ähnlich wie bei der Bevölkerungsdichte zeigen sich innerhalb des Stadtgebiets deutliche Unterschiede. So lebten zum Tendenziell niedriger ist der Ausländeranteil im Dortmunder Osten und Süden.

Dezember erhielten Dennoch gibt es im Norden auch einige Stadtteile mit niedrigen Arbeitslosenquoten und hohem Einkommensdurchschnitt, wie etwa Brechten , Holthausen und die nordöstlichen Stadtteile Husen , Kurl und Grevel.

Relativ gemischt ist die Sozialstruktur in den Stadtbezirken des Dortmunder Westens. Vielerorts entsprechen die Arbeitslosenquoten ungefähr dem Dortmunder Durchschnitt bzw.

Niedrige Arbeitslosenquoten und relativ gehobene Einkommensstrukturen weisen insbesondere Deusen sowie die Stadtrandlagen Oespel und Westrich auf.

Der Dortmunder Osten weist überwiegend Stadtteile mit durchschnittlichen oder leicht gehobenen Einkommensstrukturen sowie überwiegend niedrige Arbeitslosenquoten auf.

Im Dortmunder Süden liegen besonders viele Stadtteile mit gehobenen Einkommensstrukturen und niedrigen Arbeitslosenquoten.

Relativ durchschnittlich ist die Sozialstruktur hingegen etwa in Hombruch. Der Altersdurchschnitt der Dortmunder Bevölkerung beträgt etwa 43 Jahre.

Der Zweite Weltkrieg entvölkerte das zerstörte Dortmund. Im April zählte man Danach siedelten sich viele ins ländliche Umland evakuierte Menschen und Flüchtlinge in Dortmund an.

Die Einwohnerzahlen stiegen rasch. In den Jahren danach sank die Bevölkerungszahl, wie auch in den umliegenden Städten des Ruhrgebiets.

So wurde bei der Volkszählung eine Einwohnerzahl von So steigt die Einwohnerzahl seit einigen Jahren wieder, auf zuletzt Erste Spuren der Besiedlung auf dem heutigen Dortmunder Stadtgebiet reichen bis in die Jungsteinzeit zurück.

Dortmund wurde im Jahre das erste Mal als Throtmanni erwähnt. Jahrhundert wurde der Legende nach Reinoldus der Schutzpatron der Stadt.

Bereits im Jahr wurde die heutige Ausdehnung der Stadtmitte von 82 Hektar erreicht und mit Stadtmauern befestigt. Vermutlich durch Brandstiftung ausgelöst, zerstörte er die Stadt fast vollständig.

Das Feuer wütete wohl vor allem im dicht besiedelten Stadtkern nördlich des Hellwegs und zerstörte nicht nur die hölzernen Häuser der Krämer und Handwerker, sondern auch die steinerne Reinoldikirche.

Durch den Brand ging auch das Archiv der Stadt verloren und mit ihm sämtliche Urkunden aus der Zeit vor dem Stadtbrand. Im Jahr wurde der Stadt das Braurecht verliehen und es begann eine beispiellose Entwicklung der Bierindustrie innerhalb der Stadt.

Patriziat , das sich selbstbewusst rempublicam Tremoniensem gubernantes etwa: Allerdings wurde langsam der wirtschaftliche Niedergang der Stadt eingeleitet.

Die Einwohnerzahl Dortmunds sank hierdurch bis zum Jahr auf Einwohner. Hier wurde Dortmund Sitz eines Landkreises innerhalb des Regierungsbezirks Arnsberg , aus dem Dortmund als Immediatstadt Stadtkreis ausschied.

Erst mit dem Beginn der Industrialisierung Anfang des Jahrhunderts konnte der Niedergang gestoppt werden. Nach der Urkatasteraufnahme aus dem Jahr lebten innerhalb der Wallanlagen ca.

Ab der Mitte des Jahrhunderts begann durch die Kohlenförderung und Stahlverarbeitung der erneute Aufstieg Dortmunds und der Wandel zu einer Industriestadt.

Einen weiteren bedeutenden Beitrag zur wirtschaftlichen Entwicklung leistete die Eröffnung des Dortmund-Ems-Kanals und damit des Hafens.

Bereits begann mit der Eingliederung von Körne eine Welle von Eingemeindungen, die mit dem Gesetz über die kommunale Neuordnung des Ruhrgebiets von ihren Höhepunkt mit der Eingemeindung der Stadt Hörde die bereits Stadtrechte erhielt erreichte.

Während des Zweiten Weltkriegs wurde die Stadt mitsamt ihren historischen Kirchen durch insgesamt Luftangriffe und mehr als März mit 1.

Nach diesem letzten folgenschweren Angriff kam das komplette gesellschaftliche und wirtschaftliche Leben zum Erliegen.

Zeitgenössischen Berichten zufolge wurde zunächst erwogen, die Innenstadt nicht wieder aufzubauen. Somit wurde der Umgang der Innenstädte als Wiederaufbau und Modifikationsmöglichkeit gesehen, anstatt einer völligen Neuplanung.

Das öffentliche Bewusstsein der Nachkriegszeit war jedoch vom Wunsch geprägt, die städtebauliche Situation als Produkt der Industrialisierung auf den Grundrissen der mittelalterlichen Stadt nicht zu wiederholen.

Planungsziel der Wiederaufbaujahre war somit ein neues, offenes und zukunftsfähiges Dortmund, welches sich bewusst von dem Gewesenen und dem alten historischen Erbe absetzen sollte.

Trotz heftigen Widerstands der Dortmunder Bevölkerung wurden hierbei viele stadtbildprägende Gebäude wie das Rathaus oder die Synagoge abgerissen oder nicht wieder aufgebaut.

Der Wiederaufbau ging somit insgesamt gesehen schnell voran, dass der Schon zählte Dortmund Dortmund wurde erstmals im Werdener Urbar erwähnt, das zwischen und entstand.

Der lateinische Eintrag lautet: Ihre jeweilige Verwendung in den Quellen erscheint willkürlich und zufällig.

Die Bezeichnung Tremonia leitet sich nicht von Throtmanni ab. Man vermutet, dass bei Verwendung dieser Bezeichnung der gute Klang und der vermeintliche Sinngehalt eine Rolle spielten.

Der Name würde sich dann aus den Wörtern tres oder tria deutsch: Mauer zusammensetzen und so viel wie Dreimauernstadt bedeuten. Erst mit dem Aufkommen deutscher Quellen im Jahrhundert wurde die alte Form sprachlich weiterentwickelt wieder aufgegriffen.

Bei der Wortbedeutung von Dortmund wird im Allgemeinen von einem Determinativkompositum ausgegangen. Nach einer Theorie ist es das altsächsische Gewässerwort -manni , -menni , -minni.

Von spätmittelalterlichen Chronisten ist eine volksetymologische Deutung bekannt, nach der es zwei Dörfer gegeben habe, das alde und das neue Dorp , die beide bei der Burg Munda lagen.

Die Bezeichnung sei dann auf den Ort übergegangen. In die Stadt Dortmund wurden folgende Gemeinden eingegliedert: Die Stadt war danach überwiegend protestantisch.

Als Freie Reichsstadt konnte Dortmund auch die religiösen Angelegenheiten selbst regeln und so erhielt die Stadt ein neues Kirchenregiment. Vorherrschend war das lutherische Bekenntnis.

Das reformierte Bekenntnis war bis überhaupt nicht zugelassen. Januar haben sich die vier Kirchenkreise zum Evangelischen Kirchenkreis Dortmund vereinigt.

Auch nach Einführung der Reformation gab es noch wenige Katholiken in Dortmund, die weiterhin zum Erzbistum Köln gehörten.

Ihnen verblieben zunächst nur die Klosterkirchen für gottesdienstliche Nutzungen. Nach wurden die katholischen Klosterkirchen entweder säkularisiert oder gar abgebrochen.

Die Kirche des aufgehobenen Dominikanerklosters blieb als Propsteikirche erhalten. Infolge starker Zuwanderung im Jahrhundert und frühen Jahrhundert, insbesondere aus der damaligen Provinz Posen , nahm auch die Zahl der Katholiken stark zu.

Auch die Altkatholische Kirche ist in Dortmund vertreten. Es handelt sich somit vermutlich um die erste Gründung einer griechisch-orthodoxen Gemeinde, die im Zusammenhang mit dem Anwerben von Gastarbeitern steht.

Bis dahin hatte es nur dort Gemeinden gegeben, wo Griechen seit über Jahre als Kaufleute sesshaft waren. Tilemachos hatte dieses Amt bis zum Oktober inne.

Ihm folgte der Archimandrit Dr. Die Mormonen betreiben in Dortmund eine genealogische Forschungsstelle. Bedeutendste nichtchristliche Religionsgemeinschaft in Dortmund ist der Islam.

Viele Moscheen und Gebetshäuser vor allem in der stark türkisch besiedelten nördlichen Innenstadt machen dies deutlich. Zurzeit gibt es in Dortmund etwa 30 Moscheevereine , die seit September von einem gemeinsamen Rat der Muslime in Dortmund vertreten werden.

Die islamischen Strukturen in Dortmund gründeten in Vereinen meist türkischstämmiger Arbeitsmigranten. Der gegründete Verein Türkischer Arbeitnehmer in Dortmund und Umgebung richtete die erste islamische Gebetsstätte in einem ehemaligen evangelischen Gemeindehaus in der Dortmunder Nordstadt ein.

Mitte der siebziger Jahre gab es zahlreiche Gründungen von Vereinen gemeinsamer religiöser Identität. Unterstützt wurden diese Gemeinden häufig durch das Amt für Religiöse Angelegenheiten türkisch: Zwischen und bestand die Islamische Gemeinde Dortmund als selbstständiger Dachverband der islamischen Gemeinden in Dortmund.

Als sich in den er Jahren abzeichnete, dass die Arbeitsmigranten dauerhaft in Dortmund bleiben würden, hatte dies auch Auswirkung auf die Moscheevereine.

Die bis dahin lose organisierten Vereine organisierten sich nach deutschem Vereinsrecht und strebten Gemeinnützigkeit an. Die zuvor häufig in Hinterhäusern untergebrachten Gebetsstätten zogen in die Vorderhäuser.

Der Islam wurde sichtbarer. Der Trend zum Bau repräsentativer Moscheen, wie er in ganz Deutschland zu beobachten ist, hält auch in Dortmund an.

Jahrhundert wieder in umliegenden Ortschaften u. Erst zu Beginn des Jahrhunderts gestattete die Stadt Dortmund wieder jüdische Ansiedlung in ihren Mauern.

Seit Mitte des Jahrhunderts wuchs die Zahl der in Dortmund ansässigen Juden stetig infolge der industriellen Entwicklung des Ruhrgebietes.

Im Zuge dessen entstand als zentrale, repräsentative Betstätte die Alte Synagoge. Als eine von wenigen jüdischen Gemeinden in Deutschland, wurde die Gemeinde noch vor den Novemberpogromen ihres Besitzes enteignet und der Abriss vollzogen.

In den er Jahren ist die Jüdische Gemeinde durch den Zuzug von Juden aus der ehemaligen Sowjetunion wieder erheblich gewachsen.

Heute umfasst die orthodoxe Kultusgemeinde Mitglieder. Sie betreibt neben einer Synagoge auch einen Kindergarten. Auch der jüdische Teil des Dortmunder Hauptfriedhofs wird heute wieder aktiv genutzt.

In Dortmund existieren zwei Thai-Buddhistische Gemeindezentren: Neben diesen beiden Gemeinden, die am Theravada -Zweig des Buddhismus orientiert sind, gibt es auch ein Zentrum, das eine Form des Vajrayana vertritt.

Dieses gehört dem Buddhistischen Dachverband Diamantweg e. Die Ursprünge des christlich-islamischen Dialogs in Dortmund finden sich im initiierten Arbeitskreis für Religion und Weltanschauung der Rheinisch-Westfälische Auslandsgesellschaft.

In den er Jahren fanden erste direkte Kontakte zwischen christlichen und islamischen Gemeinden im Arbeitskreis Kirche und Moschee statt. Diese Arbeitskreise existieren heute nicht mehr.

Seit widmet sich das gemeinsam von Christen und Muslimen initiierte Dortmunder Islamseminar der interreligiösen Zusammenarbeit zwischen Muslimen und Christen.

Dortmund ist eine kreisfreie Stadt im Regierungsbezirk Arnsberg des Lands Nordrhein-Westfalen und handelt in freier Selbstverwaltung durch ihre Organe.

Der Rat wählt zwei ehrenamtliche Bürgermeister als Stellvertreter des Oberbürgermeisters. Bezirksvorsteher und einen oder mehrere Stellvertreter wählt.

Dem Oberbürgermeister obliegen die Geschäfte der laufenden Verwaltung, er leitet die Ratssitzungen und repräsentiert die Stadt.

Der Oberbürgermeister ist verpflichtet, die Beschlüsse des Rats auszuführen. Eine dominierende Stellung nimmt die SPD ein: Die Selbstverwaltung der Stadt Dortmund hat eine lange Tradition.

Seit etwa ist ein Rat belegt und vom König anerkannt, wurden erstmals Bürgermeister erwähnt und gingen auch die verbliebenen Rechte an der die Stadt umgebenen Grafschaft Dortmund von den Grafen an die Stadt über.

An der Spitze der Stadt Dortmund stand in Zeiten der Freien Reichsstadt der köpfige, später zwölfköpfige, patrizische Rat, der im Laufe der Zeit verschiedentlich zusammengesetzt war.

Seit Ende des Jahrhunderts wurden die Ratsherren auf Lebenszeit gewählt. Der siebte Sitz war dem Freigrafen vorbehalten. Nach übernahm ein fürstlich-oranischer Stadtmagistrat die Amtsgeschäfte und in französischer Zeit gab es einen Maire , dem ein Munizipalrat zur Seite stand.

Mit Einführung der Städteordnung leiteten der Magistrat und das Stadtverordnetenkolleg unter Vorsitz des Bürgermeisters die Verwaltung.

Ab trug das Stadtoberhaupt den Titel Oberbürgermeister. Nach dem Zweiten Weltkrieg setzte die Militärregierung der Britischen Besatzungszone einen neuen Oberbürgermeister ein und führte sie die Kommunalverfassung nach britischem Vorbild ein.

Danach gab es einen vom Volk gewählten Rat der Stadt anfangs noch nach dem britischen Mehrheitswahlrecht gewählt , dessen Mitglieder man als Stadtverordnete bezeichnet.

Der Rat wählte anfangs aus seiner Mitte den Oberbürgermeister als Vorsitzenden und Repräsentanten der Stadt, der ehrenamtlich tätig war.

Des Weiteren wählte der Rat ab ebenfalls einen hauptamtlichen Oberstadtdirektor als Leiter der Stadtverwaltung.

Seither gibt es nur noch den hauptamtlichen Oberbürgermeister. Die letzte Kommunalwahl fand in Dortmund am Bei der Wahl zum Oberbürgermeister am Deshalb fand am Unterbrochen von einer konfliktgeladenen Koalition mit den Grünen — regiert die SPD seit dem Verlust der absoluten Mehrheit im Jahr mit wechselnden Mehrheiten.

In Dortmund sind folgende Parteien und Wählergruppen vertreten: Das Dortmunder Stadtgebiet bildet zwei Bundestagswahlkreise. Der Bundestagswahlkreis ehem.

Die östlichen Stadtbezirke bilden den Bundestagswahlkreis ehem. Mit Stand vom Das entspricht einem Betrag von Euro pro Einwohner.

Damit liegt Dortmund im "Ranking" nach höchster Verschuldung der deutschen kreisfreien Städte am unteren Ende des oberen Drittels.

Neben Wappen und Farben gab es seit ein Logo , das die stilisierten Buchstaben DO in einem rechtsoffenen Halbkreis aus neun dunkelblauen fünfzackigen Sternen zeigt.

Die Sterne werden nach unten hin kleiner. Der senkrechte Strich im D ist nach oben verlängert und nochmals kurz gekreuzt. Die beiden Buchstaben sind in Petrol gehalten.

Im Frühjahr wurde das städtische Corporate Design aber wieder auf die traditionellen Farben und Symbole umgestellt. Dortmund pflegt derzeit offiziell acht internationale Städtepartnerschaften sowie eine innerdeutsche Städtefreundschaft.

Die älteste Städtepartnerschaft Dortmunds besteht zu Amiens in Frankreich. Erste Schritte zu einer solchen Partnerschaft entwickelten sich aus privaten Kontakten eines Bürgermeisters und Überlegungen des Auslandsinstituts bereits Ab kam es zu verstärkten Kontakten zwischen den Städten, und am 2.

April erfolgte die Proklamation durch den Rat der Stadt Dortmund. Noch weiter reicht die Partnerschaft zu Leeds im Vereinigten Königreich zurück.

Bereits Ende wurde von der britischen Control Commission for Germany der Vorschlag gemacht, Beziehungen zwischen dem West Riding of Yorkshire und dem Regierungsbezirk Arnsberg aufzunehmen, da sich beide Gebiete strukturell ähnelten.

Die eigentliche Städtepartnerschaft geht auf eine Reise mehrerer Bürgermeister aus dem Ruhrgebiet in diese Region im Jahr zurück, bei der eine partnerschaftliche Beziehung zwischen Leeds und Dortmund erwogen wurde.

In der Folge intensivierten sich die Kontakte, und am 2. Beide Partnerschaften standen noch im Schatten des Zweiten Weltkriegs und waren geprägt von dem Willen, eine derartige Katastrophe sich nicht wiederholen zu lassen.

Sie sollten den Gedanken der Völkerverständigung und europäischen Freundschaft auch in der Bevölkerung verankern.

Der Gedanke der Völkerverständigung spiegelte sich auch in der Partnerschaft zu Buffalo im US-Bundesstaat New York wider, allerdings gingen hier die Bemühungen wesentlich stärker von der Partnerstadt aus, die sich daneben von dieser auch eine Stärkung der Kultur der dortigen deutschstämmigen Bevölkerung erhoffte.

Erste Bemühungen vonseiten Buffalos fanden bereits statt, zu einem umfangreicheren Austausch kam es aber erst Mitte der er Jahre.

Sie entwickelten sich aus den Auslandskulturtagen der Stadt von mit der Sowjetunion. Zu intensiven Kontakten kam es entsprechend erst nach Ende des Kalten Krieges.

Die Städtepartnerschaft zu Netanja in Israel, am Juni vom Rat der Stadt Dortmund beschlossen, geht auf eine Einladung aus dem Jahr an ehemalige Dortmunder Bürger, die als Juden aus Deutschland fliehen mussten, die Stadt zu besuchen, zurück.

Infolgedessen wurde von Seiten Dortmunds der Wunsch an den israelischen Städteverband gerichtet, eine Partnerschaft mit einer israelischen Stadt aufzunehmen.

Kurz darauf kündigte der Bürgermeister von Netanja Interesse an einer solchen Partnerschaft an. Aus dieser sind sechs Dortmunder Schulpartnerschaften hervorgegangen.

Im Anschluss an die Veranstaltung teilte der Bürgermeister Novi Sads mit, dass vom jugoslawischen Konsulat eine Städtepartnerschaft mit Dortmund in Erwägung gezogen werde.

Daraufhin intensivierten sich die Kontakte und am 1. Juni wurde die Städtepartnerschaft zwischen Trabzon und Dortmund besiegelt.

Historische Beziehungen zu anderen Städten leben in der Neuen Hanse fort. Dortmund ist bekannt als Hochburg der Schüler- und Jugendpolitik.

Die Bezirksschülervertretung Dortmund gehört zu den bundesweit stärksten Schülerorganisationen. Seit gewinnen die Schülervertretungen in der Stadtöffentlichkeit an Bedeutung und sitzen mit im Kinder- und Jugendring sowie im Kinder- und Jugendausschuss des Rates.

Als bekanntestes, von Jugendlichen organisiertes Projekt gilt Rock in den Ruinen , mit über Durch insgesamt Luftangriffe mit mehr als Dortmund hatte damit sein städtebauliches Gesicht, das neben den mittelalterlichen Stadtkirchen, dem Alten Rathaus und einigen Profanbauten vor allem in der Zeit von bis entscheidend geprägt worden ist, im Hagel der Bomben völlig verloren.

Es wurde von der britischen Militärregierung und dem Dortmunder Baudezernenten Friedrich Delfs sogar erwogen, die Trümmer als Mahnmal gegen den Krieg vor Ort liegen zu lassen und Dortmund an einer anderen Stelle neu zu errichten.

Das öffentliche Bewusstsein und die Planung der Nachkriegszeit war vom Wunsch gekennzeichnet, die städtebauliche Gegebenheit als Produkt der Industrialisierung nicht auf den Grundrissen der mittelalterlichen Stadt zu wiederholen.

Somit sind weite Teile der Innenstadt von Nachkriegsarchitektur geprägt; dazwischen befinden sich einzelne Bauten, die erhalten geblieben sind.

Wenngleich aufgrund der Kriegszerstörung und der Nachkriegs-Stadtplanung kein geschlossenes historisches Stadtbild mehr existiert, so besitzt die Stadt doch zahlreiche Gebäude vieler Epochen, insbesondere herausragende Beispiele der Nachkriegsmoderne.

Architektonisch gesehen ist Dortmund eine Stadt voller Widersprüche. Die Wahrnehmung wird stark vom Stil der Nachkriegs- und Postmoderne geprägt und erweckt den Eindruck einer jungen Stadt.

Tatsächlich besteht aufgrund der über jährigen Stadtgeschichte jedoch eine Vielzahl von Bauwerken aus verschiedenen Architekturepochen. Besonders sehenswerte Bauten werden zumeist in eigenen Artikeln beschrieben.

Entlang des Dortmunder Ostwalls lassen sich noch die Strukturen und Ausdehnungen der mittelalterlichen Dortmunder Stadtbefestigung erkennen.

Als einziger Wall zeigt der Ostwall jetzt noch die alte Mittelpromenade mit Kastanienallee, die im Zeitraum von bis durch das Schleifen der Stadtmauer entstanden ist.

Wie viele Gebäude Dortmunds wurde es im Zweiten Weltkrieg stark beschädigt. Den Balkon über dem Portal umrahmen zwei weibliche allegorische Figuren, deren linke die Blütezeit Dortmunds im Mittelalter symbolisiert.

In einer Hand hält die Figur das mittelalterliche Rathaus, in der anderen die Hansekogge. Die rechte Figur ist ein Symbol für das neu herangebrochene Industriezeitalter, denn die Figur stützt sich mit dem Arm auf einem Dampfhammer ab, in den Händen hält sie ein Messgerät und einen Plan.

Jedoch fiel sie im Zweiten Weltkrieg wie viele bedeutende Dortmunder Bauwerke dem Krieg zum Opfer und wurde erst wieder aufgebaut.

Es wurde im Jahr erbaut, im Jahr durch einen Brand zerstört und in seinen Grundzügen als Kopie des historischen Hauses wiedererrichtet. Dabei wurde es in seiner Höhe an die Nachbargebäude angepasst.

Nach der Zerstörung im Zweiten Weltkrieg erfolgte ein zweiter Wiederaufbau mit der Originalhöhe des historischen Hauses von Es grenzt hierbei direkt an die Dortmunder Marienkirche und befindet sich am Kreuzungsbereich zwischen Westenhellweg und Ostenhellweg.

Aufgrund der Kriegszerstörung und der Nachkriegs-Stadtplanung befinden sich innerhalb des Dortmunder Wallrings eine Vielzahl von herausragenden Beispielen der Nachkriegsmoderne.

Letztere wurde wegen seiner zeittypischen, von der Pop-Art inspirierten Architektur als jüngstes Baudenkmal in die Denkmalliste der Stadt Dortmund eingetragen und fachgerecht saniert.

Der von Architekt Mario Botta gestaltete Bibliotheksbau besteht aus einem rechteckigen Baukörper aus rosafarbenem Sandstein und einer vorgelagerten Glasrotunde.

Das Konzerthaus auch Philharmonie für Westfalen genannt reiht sich in die vorhandene Fassadenreihe ein, aber sticht gleichzeitig durch die Eckposition und die Schräge hervor.

Die optische Verbindung mit den anderen Fassaden wird durch eine gläserne Passage zwischen Konzerthaus und Nachbargebäude erreicht.

Die Thier-Galerie mit ihren Zusammen mit dem mittelalterlichen Kirchen St. Petri bilden die Bürotürme die Dortmunder Skyline.

Die Entwicklung wird derzeitig von der Stadt im neuen Stadtentwicklungskonzept Dortmund weiter voran getrieben. Das repräsentative, dreigeschossige Bauwerk nebst Seitenflügel und schiefergedecktem Uhrenturm wurde während des Zweiten Weltkriegs stark beschädigt, aber nach dem Krieg weitgehend im Ursprungszustand wieder aufgebaut.

Das Dortmunder U , ein denkmalgeschütztes Industriehochhaus aus dem Jahre , gilt als markantes Wahrzeichen der Stadt.

Das Tor hat Wirkung hinterlassen. Während es für den VfB Stuttgart am nächsten Samstag Die Borussia hat's im Griff. Das Fehlen von Abwehrchef Akanji fällt kaum auf. Der BVB bleibt Tabellenführer. Stuttgart versucht früh zu pressen. Karte in Saison Aogo 4. Die Dortmunder erwischen die Stuttgarter eiskalt. Der BVB ist wenig zielstrebig in der zweiten Hälfte. Götze , Bruun Larsen Wenn Sie noch überlegen, was Sie nach Ankunft mit dem Bus Dortmund Stuttgart , unternehmen möchten, könnten Sie zumindest für die Abendstunden schon einmal zwischen Ballett, Schauspiel und Oper wählen. Muss man so sagen.

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.